Chat with us, powered by LiveChat

Sicher.
Weil alles läuft.

Die wertvollsten Dinge sind die, auf die Sie sich absolut verlassen können. Ausfallzeiten wollen und dürfen Sie sich nicht leisten. Sie erwarten, dass alles perfekt läuft. Das wissen wir.

Industrie-PC

Unsere Industrie-Computer kommen in den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen unter verschiedensten, meist schwierigen Bedingungen zum Einsatz. Als 19-Zoll Rack Mount, Desktop Industrie-PC, wandmontierbarer Industrie-PC, Embedded-PC oder Embedded-Box-PC. Absolut zuverlässig und robust.

Die verwendeten Komponenten entsprechen besonderen Anforderungen mit hohem Schutz vor Vibrationen, Schock, Staub, Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit. Dabei sind die Individualisierungsmöglichkeiten unserer Industrie-Computer vielfältig – wir stellen industrietaugliche und langzeitverfügbare Komponenten exakt nach Ihren Anforderungen und Wünschen zusammen. Von Konfiguration und Ausstattung über mechanische Anpassungen bis hin zu Design, Branding und Software. Jeder Industrie-PC und jeder Embedded-PC wird vor der Auslieferung einem protokollierten Burn-in Dauerbelastungstest unterzogen, um größtmögliche Ausfallsicherheit zu bieten. Vertrauen Sie auf 35 Jahre Erfahrung, Komponenten der Güte „FirstWare“ und Fertigung nach ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015.  

10 Punkte, die wissenswert für den Kauf eines Industrie-PCs sind, lesen Sie unten auf dieser Seite.

Unsere Industrie-Computer kommen in den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen unter verschiedensten, meist schwierigen Bedingungen zum Einsatz. Als 19-Zoll Rack Mount , Desktop Industrie-PC... Mehr erfahren »
Fenster schließen
Industrie-PC

Unsere Industrie-Computer kommen in den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen unter verschiedensten, meist schwierigen Bedingungen zum Einsatz. Als 19-Zoll Rack Mount, Desktop Industrie-PC, wandmontierbarer Industrie-PC, Embedded-PC oder Embedded-Box-PC. Absolut zuverlässig und robust.

Die verwendeten Komponenten entsprechen besonderen Anforderungen mit hohem Schutz vor Vibrationen, Schock, Staub, Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit. Dabei sind die Individualisierungsmöglichkeiten unserer Industrie-Computer vielfältig – wir stellen industrietaugliche und langzeitverfügbare Komponenten exakt nach Ihren Anforderungen und Wünschen zusammen. Von Konfiguration und Ausstattung über mechanische Anpassungen bis hin zu Design, Branding und Software. Jeder Industrie-PC und jeder Embedded-PC wird vor der Auslieferung einem protokollierten Burn-in Dauerbelastungstest unterzogen, um größtmögliche Ausfallsicherheit zu bieten. Vertrauen Sie auf 35 Jahre Erfahrung, Komponenten der Güte „FirstWare“ und Fertigung nach ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015.  

10 Punkte, die wissenswert für den Kauf eines Industrie-PCs sind, lesen Sie unten auf dieser Seite.

Topseller
01-Embedded-EACIL20 / TL Produkt-Welten / Industrie-PC / Embedded-PC EACIL20
Embedded-Industrie-PC für Smart Factory & Industrie 4.0...
315,00 € *
01-Embedded-EACIL20 / TL Produkt-Welten / Industrie-PC / Embedded-PC EACIL20
Embedded-Industrie-PC für Smart Factory & Industrie 4.0...
395,00 € *
01-Front-EL1083EC / TL Produkt-Welten / Industrie-PC / Embedded-PC EL1083-EC
Booksize Embedded-PC für den professionellen Einsatz Industriecomputer...
399,00 € *
01-19-Zoll-Rack-Industrie-PC-CL450x CL4501 - PQ370 - 2
19-Zoll Industrie-PC für den professionellen Einsatz Industriecomputer...
Preis auf Anfrage
01-19-Zoll-Rack-Industrie-PC-CL450x CL4501 - PH310 - 2
19-Zoll Industrie-PC für den professionellen Einsatz Industriecomputer...
Preis auf Anfrage
02-Front-Interfaces-EL1083 / TL Produkt-Welten / Industrie-PC / Embedded-PC EL1083
Embedded Industrie-PC der EmbeddedLine-Serie
Preis auf Anfrage
01-Embedded-PC-DR2100 / TL Produkt-Welten / Industrie-PC / Embedded-PC DR2100
Embedded-Industrie-PC für den professionellen Hutschienen-Einsatz...
Preis auf Anfrage
01-Front-right-CL450x / TL Produkt-Welten / Industrie-PC / 19-Zoll Rack Mount / 7 Slots (ATX Mainboard) CL4501 - PQ170
19-Zoll Industrie-PC für den professionellen Einsatz Industriecomputer...
Preis auf Anfrage
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

10 Punkte, die man vor dem Kauf eines Industrie-PCs wissen sollte

Ein Industrie-PC – auch IPC genannt – wird speziell für industrielle Branchen und Bereiche hergestellt und muss etliche Aspekte mitbringen, um größtmögliche Ausfallsicherheit und Zuverlässigkeit zu bieten: Robustheit, Langlebigkeit, Kompatibilität, Erweiterungsmöglichkeiten, Nachrüstbarkeit, Langzeitverfügbarkeit von Komponenten, passende Schnittstellen, hohe Qualität und Individualisierungsstärke. Im Fokus bei der Produktauswahl steht der ideale Mix aus Kundenanforderungen, exakt passenden Komponenten bei Hardware und Software sowie eine hochkompetente Beratung mit intensiver Branchenerfahrung. 

1. Industrie-PC Einsatzbereiche

Datenerfassung, Datenauswertung, Visualisierung, Steuerung, Kommunikation, Kontrolle, Qualitätssicherung ... die Aufgaben eines Industrie Computers sind weitreichend. Dementsprechend werden IPCs von der Automatisierung/ Robotik über Prozesssteuerung bis hin zur Bildverarbeitung eingesetzt. Sie können Human-Machine-Interface (HMI) oder IoT Gateway sein. In vielen Branchen, wie zum Beispiel Maschinenbau, Anlagenbau, industrielle Automation, Pharma oder Lebensmittel. 

2. Bauformen und Ausführungen der Industrie Computer

Industrie-PC für das 19-Zoll Rack
ClassicLine 2HE bis 4HE Rack Mount
• IP54-Schutz frontseitig optional
• bis zu 14 Erweiterungs-Steckplätze

Industrie Computer im klassischen 19-Zoll Rack-Format sind hoch kompatibel zu bestehenden Legacy-Anlagen. Die Bauform ist leicht zugänglich, flexibel und perfekt konfigurierbar. Die Höheneinheiten (HE) sind wählbar.

Wandmontierbare Industrie-PC
• BoxedLine Wall Mount Systeme
• Gehäuse made in Germany
• Kundenspezifisch anpassbar

Für die Wallmount-Montage machen Vorbohrungen auf seitlichen Metallplatten eine individuelle Befestigung auf nahezu allen Oberflächen möglich.

Embedded-PC
EmbeddedLine Kompakt-Industrie-PC
• Atom™ bis Core™-i Embedded Systeme
• bis zu 4 Erweiterungs-Steckplätze

Besonders kleine und kompakte Gehäuse und meist lüfterlose Kühlkonzepte zeichnen Embedded-PCs aus. Häufig werden sie direkt im Produktionsprozess eingebettet und sind deshalb besonders robust.
 
Desktop Industrie-PC
DeskLine Industrie-PC
• langzeitverfügbare Gehäuse made in Germany
• volle Industrietauglichkeit

Die Gehäuse unserer Desktop Industrie-Computer werden in Deutschland gefertigt und können auf Wunsch für das Unternehmen individualisiert und gebrandet werden. Auch das Innenleben passt sich perfekt den Anforderungen an. 

3. Industrie-PC Performance

Preis, Rechenleistung und Energieeffizienz müssen in perfektem Verhältnis stehen. Dafür konfigurieren wir mit den verschiedensten Prozessoren, Laufwerken und Arbeitsspeichern.

Prozessoren, die wir für unsere Industrie-PCs nutzen:
   AMD
   Intel® AtomTM
   Intel® Celeron®
   Dual Core
   Intel® CoreTM i3 / i5 / i7

Laufwerke, die wir in unseren Industrie Computern einsetzen:
   SSD Solid-State-Drive
  HDD Hard-Disk-Drive
   RAID
   SD Secure Digital Memory Card
   DVD
   CF CompactFlash
   CFast CompactFlash ATA Serial Transfer

Arbeitsspeicher-Möglichkeiten in unseren IPCs:
   1GB bis 64GB

4. Industrie-PC Betriebssysteme

Häufig findet man in IPCs Windows Lösungen. Wir setzen für unsere Kunden je nach Bedarf Windows 8, Windows 10 IoT oder angepasste Embedded Versionen ein. Auch Linux, Embedded Linux oder lizenzfreie Android Betriebssysteme sind gängig und in manchen Bereichen die beste Basis.   

5. Robustheit und Wartung bei Industrie-Computern

Industrielle Umgebungen sind oft anspruchsvoll – deshalb müssen Industrie-PCs gerüstet sein gegen Vibrationen, Schock, Stöße, Umwelteinflüsse, Temperaturschwankungen, Staub oder Feuchtigkeit. Die sogenannten IP-Codes definieren das Eindringen von Fremdkörpern und Wasser. IP65 bedeutet beispielsweise „staubdicht und geschützt gegen Strahlwasser aus einem beliebigen Winkel“. IP67 bedeutet „staubdicht und geschützt gegen zeitweiliges Untertauchen“.
Wichtig ist auch eine wartungsarme und gut zugängliche Konzeption und Bauweise des IPCs. So können Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden. Beispielsweise macht ein lüfterloses Design eine Innenreinigung überflüssig. 

6. Zuverlässigkeit und Marktverfügbarkeit bei IPCs

Höchste Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit ist für Industrie-Computer ein Muss. Dazu zählt auch, dass sich Ausstattung und Komponenten an den Einsatzperioden der Fertigung und Produktion orientieren und eine lange Marktverfügbarkeit haben. Dies ist wichtiger als beispielsweise der Entwicklungszyklus von Prozessoren.

7. IIoT, Smart Factory und Industrie 4.0

IIoT, Smart Factory und Industrie 4.0 transformieren die IT-Landschaft in atemberaubendem Tempo mit starker Wachstumsdynamik. Durch den Einsatz von Technologien wie Big Data Analytics, Mobility, Connectivity, Cloud Computing und Social Media entstehen neue Geschäftsmodelle, Produkte und Dienstleistungen, aber auch Prozesse und Wertschöpfungsketten. IoT Gateways, Hutschienen-Embedded-PCs und modulare Box-PCs spielen dabei eine wichtige Rolle in der Vernetzung von Applikationen und Maschinen oder Aktoren und Sensoren. Edge Computing ist für schnelle Prozesse und Reduzierung der Latenzzeiten ein bedeutsames Stichwort. Oder auch die Datenanalyse: Predictive Maintenance, Maschinendatenerfassung, Fernwartung und Reduzierung der TCO, Total Cost of Ownership.

8. Microsoft Azure Zertifizierung

Das Internet of Things (IoT) wird mehr und mehr Realität in der Industrie. Es verbessert die Effizienz von Unternehmen spürbar, vereinfacht Abläufe und definiert Interaktion neu. TL Electronic bietet Industrie-PCs von Winmate, die Microsoft Azure zertifiziert sind. Kunden können damit schnell und einfach IoT-Lösungen mit getesteter und verifizierter Hardware und Software im Zusammenhang mit Microsoft Azure IoT-Diensten realisieren. Alle Geräte mit dieser Zertifizierung ermöglichen es, den Datenfluss zu definieren und Felddaten auf der Microsoft Azure Cloud-Service-Plattform auszutauschen – egal wo man sich gerade befindet. Die Zertifizierung der Kompatibilität mit dem Microsoft Azure IoT-Ökosystem spart Zeit und vereinfacht die Integration der Geräte mit Cloud-Softwarelösungen für jede beliebige IoT-Anwendung.

9. Kosten eines Industrie-PCs

Natürlich zählt ein perfektes Preis-/Leistungsverhältnis. Wir legen besonderen Wert auf absolut hochwertige Komponenten und langlebige Lösungen, damit sich unnötige Folgekosten bei Produktionsausfall oder Inkompatibilität einsparen lassen. So amortisiert sich die Investition in einen Industrie-PC schnell.     

10. Industrie-Computer kaufen

Wenn Sie die Anforderungen an Ihren IPC bereits kennen, stehen in unserem Online-Shop einige Topseller zum Sofortkauf und zur schnellen Lieferung bereit. Haben Sie spezielle Wünsche oder benötigen Sie eine Beratung sind wir sehr gerne für Sie da.

 

 

     

* Alle Preise zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben

Zuletzt angesehen
NEWSLETTERANMELDUNG

logo

icon-xing     icon-linkedin     icon-facebook     icon-youtube     icon-twitter     icon-instagram     icon-mail     icon-phone 

TL Electronic GmbH | Bgm.-Gradl-Str. 1 | 85232 Bergkirchen-Feldgeding
Tel.: +49 (0)8131 33204-0 | Fax: +49 (0)8131 33204-150 | E-Mail: info@tl-electronic.de

logo-abbinder